02

Regeln

Jeder Verein besteht aus Regeln und Vorschriften.
Auch unser Gartenverein. Deshalb möchte der Vorstand
an dieser Stelle auf bestehende Verbote hinweisen.
Diese Vorschriften basieren aus der Vereinssatzung
bzw. aus den Vorgaben des Stadtverbandes Dortmunder
Kleingärten.

Was Ihr dürft... und was nicht...

Es ist wichtig den Vorgaben unbedingt Folge zu leisten. 

Denn bedenkt bitte:
Bei Zuwiderhandlung ist der Vorstand berechtigt
gegen diese Mängel vorzugehen! 

Deshalb die Bitte des Vorstandes an alle Mitglieder:

Bevor Ihr irgendeine bauliche Veränderung plant oder beabsichtigt irgendetwas nicht ganz so gewöhnliches im Garten aufzustellen:
Schaut bitte vorher in die Gartenordnung des Stadtverbandes.
Diese Informationen über Baulichkeiten und Verordnungen sind verbindlich für alle Gartenfreunde in Dortmund.

Stadtverband Dortmunder Gartenvereine e.V.
Gartenordnung (pdf-Datei) 

Oder sprecht uns einfach an.

Bitte beachtet:
Jede bauliche Veränderung muss vom Vorstand des Gartenvereins Emschertal e.V. genehmigt werden und Bedarf einer schriftlichen Eingabe!

Zusätzlich zu diesen Regeln gibt es natürlich auch ein paar Vorgaben von Seiten des Vorstandes.
Diese werden nachstehend aufgeführt.


In unserer Anlage gelten folgende R u h e z e i t e n
Montag bis Samstag von 13:00 Uhr bis 15:00 Uhr, 
sowie ab 20:00 Uhr. 
An Sonn- und Feiertagen den ganzen Tag!

Emschertal Regeln

Das betreiben von Stromgeneratoren ist nicht erlaubt.

Kaminöfen dürfen nur mit schriftlicher Genehmigung des Bezirks-Schornsteinfegers betrieben werden. Diese ist dem Vorstand vorzulegen.

Gasthermen müssen vom Bezirks-Schornsteinfeger überprüft werden.

Die Verantwortung dafür trägt der Pächter!

Jedes Gartenmitglied ist verpflichtet seine Grünabfälle selbst zu kompostieren bzw. selbst zu entsorgen.
Es ist unbedingt darauf zu achten Hausmüll fest zu verschließen, nicht außerhalb der Laube zu lagern und zeitnah über den privaten Hausmüll zu entsorgen. Ebenso wenig gehören gekochte Speisen- und / oder Grillreste auf den Kompost.

Es ist nicht gestattet die Gartenanlage mit PKW, LKW etc. zum Be- und Entladen zu befahren. In Ausnahmefällen kann eine Genehmigung durch den Vorstand erfolgen.
Die Aktivitäten dürfen jedoch nicht während der Ruhezeiten erfolgen und sollten nach Möglichkeit vormittags durchgeführt werden.

Es ist nicht gestattet mit Fahrrädern, Rollern, Rollerblades, Skateboards o.ä. durch die Anlage zu fahren.
Dies gilt auch für Kinder!
Die Unfallgefahr durch z.B. Zusammenstöße mit Personen ist einfach zu hoch.

Pro Parzelle darf nur ein Fahrzeug auf unserem Parkplatz abgestellt werden. Weitere zur Parzelle gehörende KFZ müssen ausserhalb dieses Platzes geparkt werden.
Das Tor zum Parkplatz muss zwingend nach jeder Ein- oder Ausfahrt ordnungsgemäß geschlossen werden!
Auch wenn es vielleicht offen stehen sollte!

Es ist nicht erlaubt, das Besucher Ihr Fahrzeug auf dem zur Anlage gehörenden Parkplatz abstellen. Besucher müssen Ihr Fahrzeug ausserhalb unserer Anlage parken.

Regelschild

Mit den nachstehenden Blumen dürfen
die Wege v o r den Parzellen bepflanzt werden.
 

Fetthenne

Fette Henne

Fingerkraut

Fingerkraut

Lavendel

Lavendel

Rose

Rose

Sonnenhut

Sonnenhut

Salbei

Salbei

Gartenverein Emschertal e.V.

Bolmker Weg 79
44139 Dortmund

Google Maps

Gartenverein
Emschertal e.V.
c/o Ralph Schruttke
Bürgerstr. 2
44149 Dortmund